Auf dieser seit möchte ich eine sehr interesannte alternative zum Lackieren von der ich sehr begeistert bin vorstellen

Beim Wassertransfehrdruck Verfahren wird eine Folie auf ein Becken mit beheiztem Wasser gelegt. dann wird der gewünschte Gegenstand in dieses Becken eingetaucht und die Folie drückt sichselbstständig an das Objekt. Im nachhinen muss man es nur noch rausziehen, sauber machen und mit Klarlack lackieren um das Muster zu schützen. Mit dem Wassertransfehrdruck Verfahren kann man nicht nur Gegenstände einfarbig gestalten, sondern auch mit Sämtlichen Mustern die es für diese Speziellen Folien gibt versehen.

Hier rechts sieht man z.B. einen Man der seine Hand warscheinlich aus spaß in die Flüssigkeit gehalten hat wo die Folie drauf schwam

 



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!